Sehr geehrte Besucher,
Sie benutzen den Internet Explorer in der Version 6 oder kleiner. Dieser Browser ist mehr als 10 Jahre alt und wird von unserer Website nicht mehr unterstützt. Es kann daher zu Darstellungsproblemen kommen.

Um unsere Website in Ihrer vollen Schönheit betrachten zu können, bitten wir Sie, Ihre Browsersoftware zu aktualisieren.

Mit freundlichen Grüßen

Ihr Pädagogisches Zentrum Frankfurt am Main
background image
Header Pädagogisches Zentrum Frankfurt am Main
Logo Pädagogisches Zentrum Frankfurt am Main
      

Aufklärung und Emanzipation

Von Moses Mendelssohn bis Gabriel Riesser...

Die Epoche der Aufklärung und Emanzipation bezieht sich sowohl auf die Aufklärungsbewegung innerhalb der christlichen Gesellschaft, als auch auf die innerhalb des Judentums, in analoger hebräischer Übersetzung Haskala genannt. Beide treffen sich in der Forderung nach der staatsbürgerlichen Gleichstellung der Juden.

Haskala

Haskala.net ist ein Portal der Universität Potsdam zur jüdischen Aufklärung mit umfangreichen Informationen zu Persönlichkeiten rund um die jüdische Aufklärung (Haskala).




 

Dohm und Mendelssohn

Christian Wilhelm Dohm: Über die bürgerliche Verbesserung der Juden, Berlin und Stettin (Nicolai), 1781, gibt es digitalisiert online bei der Universitätsbibliothek Bielefeld.

Moses Mendelssohn: Jerusalem oder über religiöse Macht und Judentum, Berlin (Maurer), 1783, wird online und als Download zur Verfügung gestellt vom Deutschen Textarchiv.



Gabriel Riesser

Gabriel Riesser 1806 - 1863  - eine Website rund um den Kämpfer für die Gleichstellung der Juden und Vizepräsidenten der Paulskirchenversammlung, mit Texten aus der Debatte in der Paulskirche sowie zur Entwicklung bis dahin seit Ende der napoleonischen Zeit: Fragen zum nationalen Sebstverständnis der Deutschen, zur Bildung, zur sozialen und rechtlichen Lage der Juden in den deutschen Staaten. Didaktisch aufbereitetes Material mit Zugängen für Sek. I und Sek. II.


Digitales Archiv Marburg

Das Digitale Archiv Marburg bietet im Rahmen seiner umfangreichen virtuellen Ausstellung Privilegien, Pogrome, Emanzipation: Deutsch-jüdische Geschichte vom Mittelalter bis zur Gegenwart ein Kapitel zur Epoche von Revolution, Restauration und Emanzipation mit zahlreichen Quellen:
Judenemanzipation im Königreich Westphalen
Hep-Hep-Unruhen von 1819
Restauration, Revolution und Reichsgründung 1815-1869/71
Startseite: hier

Digitales Archiv Darmstadt

Links zu Online-Sammlungen mit Bild- und Textdokumenten des Digitalen Archivs Darmstadt zur jüdischen Geschichte vom Mittelalter bis zur napoleonischen Zeit sind auf unserer Seite Frühe Neuzeit eingestellt.

Jüdische Publizistik 1845-73

Das Duisburger Institut für Sprach- und Sozialforschung und das Salomon Ludwig Steinheim - Institut für deutsch-jüdische Geschichte an der Universität Duisburg-Essen haben die jüdische Vision einer integrativen Gesellschaft in den Debatten des 19. Jh.s untersucht und unter dem Titel Staat, Nation, Gesellschaft 55 Quellentexte der deutsch-jüdischen Publizistik aus den Jahren 1845 bis 1873 online gestellt.

Jüdische Periodika 1806-1938

Compact Memory bietet mehr als hundert vollständige Ausgaben jüdischer Periodika zwischen 1806 und 1938 online, die Seiten sind  als Faksimilé abgescannt.

Im Aufbau --- Wird ergänzt...

Veranstaltungskalender
Juni 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  01 02 03 04
05 06 07 08 09 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 24 25
26 27 28 29 30  

Pfeil nach rechtsAA








© ® 1999-2017 Pädagogisches Zentrum
Frankfurt am Main
Letzte Änderung: 27.04.2012