Sehr geehrte Besucher,
Sie benutzen den Internet Explorer in der Version 6 oder kleiner. Dieser Browser ist mehr als 10 Jahre alt und wird von unserer Website nicht mehr unterstützt. Es kann daher zu Darstellungsproblemen kommen.

Um unsere Website in Ihrer vollen Schönheit betrachten zu können, bitten wir Sie, Ihre Browsersoftware zu aktualisieren.

Mit freundlichen Grüßen

Ihr Pädagogisches Zentrum Frankfurt am Main
background image
Header Pädagogisches Zentrum Frankfurt am Main
Logo Pädagogisches Zentrum Frankfurt am Main
      

Christen, Juden und das Geld


Das Klischee vom jüdischen Geldverleiher

Das Klischee des „Geldjuden“ ist das am stärksten verankerte Vorurteil gegenüber Juden und wurzelt in einer historisch falschen Vorstellung vom jüdischen Geldverleiher im Mittelalter. Da einerseits die Juden aus vielen Berufen ausgeschlossen wurden und andererseits den Christen der Geldverleih gegen Zinsen durch die Kirche verboten war, hätten die Juden darin eine wirtschaftliche Betätigung gefunden und daher faktisch den Geldverleih in der Hand gehabt. Tatsächlich gab es jedoch nicht nur jüdische sondern auch christliche Geldverleiher und später Bankiers und obwohl seit über 150 Jahren geschichtswissenschaftliche Untersuchungen die falsche Vorstellung vom mittelalterlichen „Geldverleih in jüdischer Hand“ widerlegen, wird das Klischee in vielen Darstellungen der mittelalterlichen Geschichte (Büchern und TV-Dokumentationen) und namentlich in Schulbüchern weiter tradiert und ist somit nach wie vor ungebrochener Teil des allgemeinen Bewusstseins.
Das Pädagogische Zentrum sammelt Materialien (Primärquellen, Sekundärliteratur, Schulbuchseiten) zu dieser Thematik und bietet Beratungen und Lehrerfortbildungsseminare an.

Siehe dazu auch unter den Stichworten des Monats den Eintrag „Geld, Geldverleiher“ hier auf der Website sowie den Beitrag von Wolfgang Geiger, „Christen, Juden und das Geld. Über die Permanenz eines Vorurteils und seine Wurzeln“, in: Einsicht 04 – Bulletin des Fritz Bauer Instituts, Herbst 2011, S.30-37. Quellen zum Thema gibt es auf www.juedischegeschichte.de

Links:
Stichwort Geld, Geldverleiher
Einsicht 04
http://www.juedischegeschichte.de/html/mittelalter-start.html



Kontakt
Wolfgang Geiger 


Veranstaltungskalender
Dezember 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  01 02 03
04 05 06 07 08 09 10
11 12 13 14 15 16
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31

Pfeil nach rechtsAA





Pädagogisches Zentrum
Fritz Bauer Institut &
Jüdisches Museum Frankfurt

Seckbächer Gasse 14
60311 Frankfurt am Main
Tel. 069-212 74237
pz-ffm[at]stadt-frankfurt.de





© ® 1999-2017 Pädagogisches Zentrum
Frankfurt am Main
Letzte Änderung: 27.05.2013